Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

FREIE WÄHLER im Landkreis Eichstätt

Anton Haunsberger
Kreisvorsitzender

Herzog-Ludwig-Straße 5
85110 Kipfenberg

Email: info@fw-landkreis-eichstaett.de


FREIE WÄHLER im Bayerischen Landtag

Eva Gottstein
Mitglied des Bayerischen Landtags

Pfahlstraße 14
85072 Eichstätt

Email: buero@eva-gottstein.de


Seiteninhalt

28. November 2007 FW Walting

Gründungsversammlung der Freien Wähler Walting

Unser Foto zeigt die Versammlungsteilnehmer im Gasthaus Sichert in Pfünz in eifriger Diskussion. Von den Freien Wählern waren die oberbayrische Bezirksvorsitzende Eva Gottstein, Kreisvorsitzender Anton Haunsberger, sein Stellvertreter Willi Schneider und Schatzmeister Manfred Bauer gekommen, um für die Gründung eines Ortsverbandes zu werben.

Walting (EK) Sehr erfreut zeigte sich Anton Haunsberger, der Kreisvorsitzende der Freien Wähler im Landkreis Eichstätt, im Gespräch mit dem EK über die Resonanz auf die Informationsveranstaltungen in Gungolding und Pfünz in der letzten Woche. "Das Ziel, die Gründung eines Ortsverbandes der Freien Wähler in der Gemeinde Walting werden wir erreichen", waren sich Haunsberger und sein Stellvertreter, der Pollenfelder Bürgermeister Willi Schneider, einig.

Der Kreisvorsitzende berichtete von über 20 Bürgern aus fast allen Gemeindeteilen, darunter zwei aktuelle Waltinger Gemeinderäte, die in den Versammlungen öffentlich ihre Unterstützung erklärten. Sieben Wahlberechtigte haben bereits einen Mitgliedsantrag unterschrieben und zehn ihre Bereitschaft zur Kandidatur für den neuen Gemeinderat signalisiert. Für kommenden Sonntag, 2. Dezember, laden die Freien Wähler daher zur Gründungsversammlung zum Fischerwirt nach Inching ein. Beginn der Veranstaltung ist um 19.45 Uhr. Dazu sind alle interessierten parteifreien Bürgerinnen und Bürger, die die Ziele der Freien Wähler "eine bürgernahe, von Parteiinteressen unabhängige und sachbezogene Politik für die örtliche Gemeinschaft" unterstützen, eingeladen. Dabei sollen auch weitere Mitglieder und Kandidaten aufgenommen und die Nominierungsversammlung vorbereitet werden.

Bereits für die folgenden Woche, wird dann - voraussichtlich in Walting - die Nominierungsversammlung anberaumt.