Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

FREIE WÄHLER im Landkreis Eichstätt

Anton Haunsberger
Kreisvorsitzender

Herzog-Ludwig-Straße 5
85110 Kipfenberg

Email: info@fw-landkreis-eichstaett.de


FREIE WÄHLER im Bayerischen Landtag

Eva Gottstein
Mitglied des Bayerischen Landtags

Pfahlstraße 14
85072 Eichstätt

Email: buero@eva-gottstein.de


Seiteninhalt

Presseberichte 2003

11. November 2003

Freie Hepberger Bürger ziehen Jahresbilanz - Rita Unholzer ausgezeichnet / Thema Hähnchenmast geht weiter. Hepberg (e) Zu ihrer Jahresversammlung trafen sich die Mitglieder der Freien Hepberger Bürger. Mit einem Rückblick auf die gesellschaftlichen Aktivitäten der FHB wie das Dreikönigsessen oder die Familienwanderung ließ zweite Vorsitzende Christa Lang das Vereinsjahr Revue passieren. Eröffnet wurde das neue Vereinsjahr mit einer Informationsveranstaltung zum Thema Erben und Vererben am vergangenen Freitag. Auch eine Ehrung konnte ...

06. November 2003

Allgemeine Freie Wähler sehen sich als treibende Kraft - Weinfest in Dollnstein / Eva Gottstein: "Nach der Wahl ist vor der Wahl". Dollnstein (EK) Zum Weinfest der Allgemeinen Freien Wähler Dollnstein begrüßte Vorsitzender Anton Risch zahlreiche Gäste. Nach einer Stärkung am kalten Büfett mit Käse, Salami, Schinken, Zwiebelkuchen und Bardolino dankte er allen Mitgliedern, die beim Landtags- und Bezirkstagswahlkampf die FW-Kandidaten unterstützt hatten. Gemäß dem zum Weinfest passenden lateinischen Sprichwort "In vino veritas", also "Im Wein li...

03. November 2003

Freie Wähler besichtigen ICE-Baustelle - Pollenfeld (EK) Die Freie Wählergemeinschaft Pollenfeld organisiert gemeinsam mit der FCWG Schernfeld am kommenden Donnerstag, 6. November, eine Besichtigung der ICE-Tunnelbaustelle in der Nähe von Denkendorf. Für die Fahrt nach Denkendorf wird ein Bus eingesetzt. Die Abfahrt ist um 16.30 Uhr an der Bushaltestelle beim Getränkemarkt in Pollenfeld. Interessenten werden gebeten, sich bei Willi Schneider, Telefon 0 84 21 / 64 57 oder bei Bernhard Geyer, Telefon 53 48 bis spätestens Mittwoch, 5. ...

21. September 2003

Freie Wähler waren in Enkering stark - Kinding (HK) Bei der Übersicht der Landtagswahlergebnisse in Kinding fehlten die Ergebnisse der Freien Wähler: Kinding/Ilbling: 2,26 Prozent Erst- und 0,38 Prozent Zweitstimmen, Unteremmendorf: 1,37/0; Badanhausen: 1,35/1,39, Haunstetten: 2,8/0,93, Enkering: 9,95/6,6, Erlingshofen: 4,23/2,82, Briefwahl: 8,45/6,21, Gesamt: 4,94/3,07....

21. September 2003

In Hitzhofen fuhren Freie Wähler ihr bestes Landkreisergebnis ein - Hitzhofen (EK) Die Gemeinde Hitzhofen ist die Hochburg der Freien Wähler im Landkreis Eichstätt: Mit 13,6 der Erst- und 10,4 Prozent der Zweitstimmen holten sie ihr jeweils bestes Ergebnis aller 30 Gemeinden. Das lag freilich am Ortsteil Hofstetten, wo die FW die SPD locker abhängten. Die Wahlbeteiligung lag bei bescheidenen 64,5 Prozent. Hitzhofen (Rathaus): Stimmberechtigte 515/ Wähler 234. CSU Erststimmen 160/ Zweitstimmen 151, SPD 30/40, Grüne 10/8, FW 20/15, REP 5/5, ÖDP 3/7, FDP 2/4, ...

21. September 2003

Freie Wähler kamen in Buxheim auf stattliche 12,2 Prozent - Buxheim (fki) Die Freien Wähler kamen in Buxheim mit 12,2 Prozent der Erststimmen nur knapp hinter der SPD (15,2 Prozent). Buxheim 1: Stimmberechtigte 631/Wähler 315. CSU Erststimmen 163/Zweitstimmen 186, SPD 55/62, Grüne 17/11, FW 43/28, REP 10/8, ÖDP 9/5, FDP 10/6, BP 4/0, PBC -/2. Buxheim 2: Stimmberechtigte 570/Wähler 258. CSU 141/153, SPD 39/40, Grüne 8/5, FW 31/24, REP 6/7, ÖDP 14/11, FDP 14/10, BP 3/0, PBC -/2, BB -/1. Buxheim 3: Stimmberechtigte 642/Wähler 302. CSU 170/193, SPD ...

18. September 2003

Freie Wähler fordern "mehr Demokratie und weniger Parteipolitik" im Landtag - Wahlkampf-Abschlussveranstaltung in der Region mit Landesvorsitzendem Armin Grein in Eichstätt / "Politik für den Bürger". Eichstätt (hr) Für eine "Sachpolitik, die im Sinne der Bürger entscheidet und Ideologie hinten anstellt", hat sich der Landesvorsitzende der Freien Wähler (FW) in Bayern, Armin Grein, ausgesprochen. Bei der Abschlussveranstaltung der FW für die Region Ingolstadt am Mittwochabend auf der Eichstätter Willibaldsburg forderte Grein zugleich "mehr Demokratie und weniger Parteip...

18. September 2003

Junge Freie Wähler heben Kreisverband aus der Taufe - Vorsitzender Josef Graubmann: Junge Leute wieder mehr zur Wahlurne bringen. Eichstätt (wms) Jetzt gibt es in Eichstätt einen Kreisverband der Jungen Freien Wähler Bayerns: Die Vereinigung hat sich am Montag konstituiert. Zum Vorsitzenden des ersten Kreisverbands der Jungen Freien Wähler in Oberbayern wurde der stellvertretende Landesjugendbeauftragte Josef Graubmann gewählt. Graubmann sagte: "Trotz Parteienverdrossenheit interessieren sich viele junge Menschen für Politik. Diesen werden wir bei...

16. September 2003

Freie Wähler nahmen Wellheim in Augenschein - Wellheim (mpp) Immerhin über vier Sitze im Marktrat, darunter Reinhold Bauch und Alfons Bernecker als Bürgermeister-Stellvertreter, verfügen die Freien Wähler (FW) in Wellheim. Um sich ein Bild von der Marktgemeinde im Urdonautal zu machen, kamen die Direktkandidaten für den Landtag Eva Gottstein aus Eichstätt, Peter Gietl aus Ingolstadt, und für den Bezirkstag Anton Haunsberger aus Kipfenberg - alles erfahrene Kommunalpolitiker. Sie trafen sich mit den Wellheimern Albrecht und Andreas Reinbold, ...

13. September 2003

Junge Freie Wähler konstituieren sich - Eichstätt (wms) Der Kreisverband der Freien und Unabhängigen Wähler im Landkreis Eichstätt will am Montag, 15. September, seine eigene Jugendorganisation gründen. Denn trotz Parteienverdrossenheit interessieren sich viele junge Menschen für Politik, heißt es bei den FW. Diesen wollen die Parteifreien bei den "Jungen Freien Wählern" eine Heimat anbieten. Beginn der Gründungsversammlung ist um 19 Uhr im Café Paradeis in Eichstätt....

10. September 2003

Freie Wähler bieten Tunnelbesichtigung an - Denkendorf (wey) Am heutigen Donnerstag bieten die Freien Wähler Denkendorf um 15 Uhr eine Besichtigung des ICE-Tunnels an. Treffpunkt ist bei der Firma CGS im Gewerbegebiet. Den Teilnehmern werden dabei interessante Details vermittelt. Vor allem wollen die örtlichen Kommunalpolitiker ausloten, welche Folgen die Baumaßnahme für die Gemeinde hat....

09. September 2003

"Freie Wähler wichtiger Teil politischer Kultur" - 25-jähriges Bestehen gefeiert / Mit Optimismus in die Landtagswahl / Langjährige Mitglieder geehrt. Kipfenberg (wms) In der stilvollen Atmosphäre der Burg Kipfenberg feierten die Freien Wähler aus Kipfenberg und den umliegenden Ortsteilen ihr 25-jähriges Bestehen. Neben den Bürgermeistern aus Stammham, Adelschlag, Denkendorf und Wettstetten waren auch die Landtagskandidaten Eva Gottstein und Peter Gietl auf die Burg gekommen. Die stellvertretende Vorsitzende der Freien Wähler Kipfenberg, Sabine ...

03. September 2003

Parteifreie feiern morgen auf der Wiesn - Beilngries (sde) Nach dem Motto "Es gab dieses Jahr in Beilngries schon viel zu feiern, setzen wir noch eins drauf!" treffen sich die Mitglieder des Parteilosen Blocks-Freie Wähler der Großgemeinde am morgigen Freitag, 5. September, auf dem Volksfest. Zum zünftigen Umtrunk sind ab 19.30 Uhr für alle Mitglieder und ihre Partnerinnen und Partner Plätze im Festzelt reserviert. Auch in diesem Jahr gibt es einen kleinen Zuschuss für Speis und Trank, "denn Volksfestzeit ist Zeit für gute Laune und ...

02. September 2003

Freie Wähler treten gegen "Platzhirsche" an - Adelschlag (spm) Die Freie Wählergemeinschaft Adelschlag führte erstmals in der Gemeinde eine Versammlung für eine Landtagswahl durch. Vorsitzender Michael Spreng konnte die Kandidaten für den Landtag, Eva Gottstein und Peter Gietl, und für den Bezirkstag, Anton Haunsberger und Klaus Brems, willkommen heißen. Er leitete mit ironischen Worten ein und nahm dabei die bei den letzten Kommunalwahlen geschriebene Glosse des Schlossleutnant Lorenz Krach über die so genannten Platzhirsche zu Hilfe. ...

28. August 2003

Freie Wähler: Kandidaten heute in Ochsenfeld - Adelschlag (EK) Die Freie Wählergemeinschaft Adelschlag hält heute für die Gemeinde Adelschlag und die umliegenden Ortsverbände im Gasthaus Schißler in Ochsenfeld eine Wahlveranstaltung zur Landtags- und Bezirkstagswahl ab. Der Vorsitzende der Freien Wählergemeinschaft Adelschlag, Michael Spreng, hat die FW-Kandidaten für den Landtag, Eva Gottstein und Peter Gietl, und für den Bezirkstag, Anton Haunsberger und Klaus Brems, eingeladen. Alle Bürgerinnen und Bürger der Großgemeinde Adelschlag ...

27. August 2003

Freie Wähler-Kandidaten morgen in Adelschlag - Adelschlag (EK) Die Freie Wählergemeinschaft Adelschlag hält für die Gemeinde Adelschlag im Ortsteil Ochsenfeld am morgigen Freitag, um 19.30 Uhr, im Gasthaus Schißler, eine Wahlveranstaltung zur Landtags- und Bezirkstagswahl 2003 ab. Diese ist in ihrer Art die erste, die in der Gemeinde durchgeführt wird. Der Vorsitzende der Freien Wählergemeinschaft Adelschlag, Michael Spreng, wird die Kandidaten der Freien Wähler für den Landtag, Eva Gottstein, Peter Gietl und für den Bezirkstag Anton ...

25. August 2003

Freie Wähler möchten auch auf höchster Ebene in Bayern mitgestalten - Beilngries (ba) Mit sachorientierter Politik werden die Freien Wähler nach eigener Aussage in den Landtags- und Bezirkstagswahlkampf ziehen. "Hier liegt unsere Stärke, und diese Politik hat sich seit Jahren vor Ort bewährt", so die beiden Redner Anton Haunsberger und Peter Gietl beim jüngsten Wahlkampfabend der Freien Wählerin Beilngries. Beide Bewerber waren der Einladung der Bürgerliste und des Parteilosen Blocks gefolgt, um überörtliche Politik hier in Beilngries vorzustellen. Nach den ...

20. August 2003

Freie Wähler werben für anstehende Wahlen - Beilngries (DK) Die am 21. September stattfindenden Landtags- und Bezirkstagswahlen werfen auch in der Gemeinde Beilngries ihren Schatten voraus. Die beiden Gruppierungen der Freien Wähler in der Gemeinde Beilngries, Bürgerliste und Parteiloser Block, laden zu einer Informationsveranstaltung am morgigen Freitag, 22. August, in das Gasthaus "Deutscher Hof" ein. Ihr Erscheinen zugesagt haben bei dieser Wahlveranstaltung der Bewerber der Freien Wähler für den Bezirkstags, Anton Haunsberger, ...

19. August 2003

Anton Haunsberger spricht über die Finanzprobleme der Kommunen - Dollnstein (EK) Die Allgemeine Freie Wählergemeinschaft (AFW) Dollnstein lädt am Dienstag, 26. August, zu einem Fachvortrag über "Finanzprobleme in den Kommunen - Ursachen und Lösungen" ein. Referent dieses brennenden Themas ist Anton Haunsberger, Direktkandidat der Freien Wähler für den Bezirkstag. Haunsberger trifft bereits gegen 19 Uhr am Bayerischen Hof ein und sieht sich bei einem Rundgang das historische Dollnstein an. Der Vortrag mit anschließender Diskussion beginnt um 20 ...

07. Juli 2003

Freie Wähler treffen sich in Konstein zum "Sauessen" - Wellheim (mpp) Einmal der Geselligkeit vor der Lokalpolitik den Vorrang lassen wollen Wellheims Freie Wähler am Freitag, 11. Juli. Sie treffen sich um 19.30 Uhr im Gasthaus "Zur Luft" in Konstein zum Sauessen und gemütlichem Beisammensein. Eine Anmeldung bei Albrecht Reinbold, Telefon 0 84 27 / 5 82 oder Fax 0 84 27 / 8 12, ist erforderlich. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen....

07. Juli 2003

Freie Wähler Lenting laden zur Skater-Night - Lenting (e) Die Freien Wähler Lenting veranstalten am Freitag, 11. Juli, ab 20 Uhr die erste Skater-Night im Skaterpark Lenting (Sport und Freizeitanlage am Bergfürst). Bei freien Eintritt ist Musik und Light-Show mit "DJ Mäx" geboten. Für Essen und Trinken ist gesorgt. Bei Regen findet die Veranstaltung ersatzweise am 18. Juli statt....

01. Juli 2003

FW-Listenplatz 2 für Eva Gottstein - Eichstätt/Ingolstadt (hl) Die Freien Wähler im Landtagswahlkreis 118 Ingolstadt-Neuburg können zufrieden sein: Ihre Direktkandidaten für die Landtags- beziehungsweise Bezirkstagswahl im Herbst haben sich bei der oberbayerischen Listenaufstellung der "Unabhängigen" am Montag in München vordere Plätze sichern können. Eva Gottstein aus Eichstätt, stellvertretende Landesvorsitzende der Wählergruppierungen, rangiert auf der 36 Namen zählenden Landtagsliste "standesgemäß" auf Platz 2. Der ...

30. Juni 2003

Freie Wähler entzünden heuer Johannisfeuer - Hofstetten (EK) Am Freitag, 4. Juli, entzünden die Freien Wähler Hofstetten-Hitzhofen das Johannisfeuer auf dem "Herzbichel" zwischen Hofstetten und Hitzhofen. Die KLJB Hofstetten, seit vielen Jahren für das Johannisfeuer verantwortlich, kann wegen ihrer 50-Jahr-Feier diese Veranstaltung heuer nicht durchführen. Die Freien Wähler übernehmen deshalb in Absprache mit der KLJB die Ausrichtung für dieses Jahr. Beginn ist um 18.30 Uhr. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, für ...

28. Mai 2003

Freie Wähler streben sieben Prozent an - Eva Gottstein will in den Landtag und Anton Haunsberger in den Bezirkstag Denkendorf (kno) Die Töne klangen durchaus forsch in der Nominierungsversammlung der Eichstätter Kreiswahlgruppe der Freien Wähler am Dienstagabend in Denkendorf: Der Vorsitzende der Wählergruppe, Anton Haunsberger, verkündete, die Messlatte für die Landtagswahl läge bei sieben Prozent. Und der Kreisvorsitzende, Horst Volkmer, beschwor die Einigkeit, mit der sich die FW zum zweiten Mal ins Abenteuer stürzen wollen....

23. März 2003

Junge Freie Wähler gegen Schulgeld - Bayerische Bezirksbeauftragte trafen sich in Eichstätt. Eichstätt (kno) "Bildung muss kostenlos bleiben" - Das war eine der Forderungen, die die Bezirksbeauftragten der Jungen Freien Wähler bei ihrem Treffen am Wochenende in Eichstätt formuliert haben. Der Beauftragte für Oberbayern, Josef Graubmann aus Eichstätt, wandte sich in diesem Zusammenhang "ganz klar" gegen ein Schulgeld, wie es möglicherweise bald in den beiden Eichstätter Realschulen erhoben wird. Bildung war eines der Schwerp...

Zurück