Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Aktuelle Informationen

Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um die FW Gaimersheim.

Seiteninhalt

Entstehung der Freien Wähler

Wiedergründung im Jahr 2001

Die 1977 in Gaimersheim gegründeten Freien Wähler waren seit der Kommunalwahl 1984 aus Gaimersheims politscher Bildfläche verschwunden.

Aufgrund der Initiative von Walter Schwimmer erfolgte am 09. November 2001 eine Wiedergründung. 

Damit die Freien Wähler neben der CSU und SPD als dritte Kraft an der Kommunalwahl am 03. März 2002 teilnehmen konnten, waren zuerst die lt. Wahlordnung erforderlichen 180 Unterstützungsunterschriften wahlberechtigter Gaimersheimer Bürgerinnen/ Bürger erforderlich.

Innerhalb kurzer Zeit gelang es, sogar 385 Unterschriften zu sammeln, damit war für die Freien Wähler der Weg frei, an der Kommunalwahl teilnehmen zu können.

Die 4 zentralen Wahlkampfthemen der 24 Bewerberinnen und Bewerber waren:

  1. die Erhaltung/ Renaturierung der "grünen Lunge" Retzbach
  2. Verbesserung der Kindergarten-/ Schulsituation entsprechend den geänderten Bedürfnissen der (Neu)bürger
  3. Verkehrsberuhigung im Ortskern sowie Südumgehung zu AUDI/GVZ
  4. Pflege von regionaler Kunst/ Kulturerbe

Es wurde kein Bürgermeisterkandidat gestellt, da die Freien Wähler " erstens Realisten und zweitens keine Umstürzler sind, sondern lediglich als dritte Kraft im Marktgemeinderat das Gute in Gaimersheim noch besser machen und vor allem näher am Bürger sein wollen."

Das Wahlergebnis konnte sich sehen lassen:

15384 Stimmen und somit 13,79 % Gesamtanteil an den abgegebenen Stimmen für die Freien Wähler, die damit im Marktgemeinderat mit 3 Vertretern präsent sind.