Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Neu!!!

Bilder zum Besuch der FW  beim pol. Aschermitwoch in Deggendorf am 13.2.2013

Seiteninhalt

Bildergalerien

Festakt 10 Jahre FW Gaimersheim

Ein junger, aber runder Geburtstag und eine runde, hochwertige Veranstaltung: FW-Freunde aus der Region und viele Interessierte sind der Einladung zum Zehnjährigen am 12. November gefolgt. Es gab viel Lob für die bisherige Arbeit der FW in der Marktgemeinde vom Kreisvorsitzenden Anton Haunsberger, von der Wahlkreisabgeordneten Eva Gottstein, vom Ingolstädter Landtagsabgeordneten und auch vom FW-Bayern- und Bundesrepublik-Vorsitzenden Hubert Aiwanger.

"Die Freien Wähler haben nicht irgendwelche Parteilinien im Blick, sondern die Bedürfnisse der Bürger" - das war der gemeinsame Nenner der Ansprachen. Die Meinung und das Gewissen eines jeden Entscheidungsträgers sind wichtig. So auch der Eintrag von Hubert Aiwanger ins Goldene Buch von Gaimersheim: Er wünschte den Ortspolitikern "allzeit eine glückliche Hand und eine gute Zusammenarbeit über Parteigrenzen hinweg!"

Für besondere Verdienste wurden zahlreiche FW-Mitglieder mir Urkunde und Gedenknadel geehrt, so die Ehepaare Hettele, David und Schiller, dazu Werner Kammermeier, Hermann-Josef Schmidt, Michael Mitulla und Walter Schwimmer. Dessen Leistung als Mitgründer, als Gemeinderat, langjähriger Vorsitzender und aktuell als 3. Bürgermeister hat sein Nachfolger im FW-Vorstand, Christian Ponzer, besonders hervorgehoben.

Für die musikalische Unterhaltung auf hohem Niveau sorgte die vierköpfige Gruppe Springinkerl - so erfolgreich, dass die Veranstaltung munter bis Mitternacht ging.

Zum Seitenanfang

05.05.2012

FW-Ausflug zum Waldwipfelweg

Ein ganzer Bus, Mitfahrer von 4 bis 74 Jahren: Am Samstag, dem 5. Mai, haben die Freien Wähler Gaimersheim erfolgreich zum Ausflug in den Bayerischen Wald eingeladen. Der Waldwipfelweg in St. Englmar war das erste Ziel der Fahrt. Bis zu 34 Meter über dem Waldboden haben die Ausflügler aus Gaimersheim, Ingolstadt und Hitzhofen Natur und Landschaft beobachtet. Für die Kinder bot der Waldlehrpfad teils schwierige, immer aber unterhaltsame Fragen und Antworten zu Fauna und Flora des Bayerischen Waldes. Generationenunabhängig attraktiv waren die optischen Phänomene mit Vexierbildern, Drehportraits und anderen Ungewöhnlichkeiten. Dann ging's nach Elisabethszell zm Mittagessen und schließlich zum Glasdorf Arnbruck...zur Freude der Erwachsenen.

FW beim pol. Aschermittwoch

pol. Aschermittwoch in Deggendorf 13.2.2013 - [Kein Text]

4. Entenrennen: Rekorderlös für Flutopfer

7 Renndurchgänge bringen 720 Euro für Seifhennersdorf - Das 4. Entenrennen der Freien Wähler fand am 12. September bei angenehmem Spätsommerwetter am gewohnten Retzbachabschnitt statt. Gras und die gut ein Meter hohen Brennesseln haben die FW-Leute in den Tagen vorher gemäht, so daß die mehr als 150 Besucher den "Rennparcours" ungehindert betreten konnten. Sieben Durchgänge zu je 25 Enten wurden gestartet - die höchste Anzahl von Renndurchläufen bisher. Dementsprechend hoch war der Erlös aus dem Plastikenten- und Kuchenverkauf: 720 Euro, die ...

Retzbachfest 2010

[Kein Text]

3. Entenrennen der Freien Wähler Gaimersheim

Enten rennen gemächlich - Enten rennen gemächlich Drittes Entenrennen der Freien Wähler bringt 500-Euro-Spende   Gaimersheim (war). „Die 97 setzt sich vom Start weg an die Spitze, doch die 22 holt aus dem Mittelfeld unerbittlich auf“: FW-Mitglied Rudi Schiller, der sonst eher die Fußballspiele seines Sohnes kommentiert, hat sich am Sonntagnachmittag des wohl langsamsten Rennens der Region angenommen. Mit durchschnittlich 0,8 Kilometer zuckelten insgesamt 175 Plastikenten in sieben Durchgängen die knapp 70 ...

Bierkastenstapeln Gaimersheimer Volksfest am 24.08.2009

[Kein Text]

Vereidigung Marktgemeinderat

[Kein Text]

Faschingsumzug 2009

[Kein Text]

Malwettbewerb "Zukunft Gaimersheim"

Hier die Bilder unserer "Kleinen Künstler" aus Gaimersheim. Im Rahmen des Bürger-Treffens am 10.02.2008 haben sich viele Kinder sehr kreativ an dem Malwettbewerb "Wie sieht Gaimersheim in 10, 20, 50 Jahren aus" beteiligt....

Bürger-Treffen am 10.02.2008 im Backhaus

Impressionen vom Bürger-Treffen der FW am 10.02.08 im Backhaus - Rund 140 Gaimersheimer jeden Alters waren zur Kandidatenvorstellung ins "Backhaus" gekommen. Im Vordergrund des Bürgertreffens standen die Inhalte der vier Arbeitsgruppen "Lebendiges Gaimersheim", "Miteinander in Gaimersheim", "Ortsentwicklung" sowie "Sicherheit, Verkehr, Vernetzung". Die Attraktion der Veranstaltung waren drei selbst gedichtete Lieder, die ein zehnköpfiger Chor mit den FW Kandidaten sang. Für die Kinder gab es den ganzen Nachmittag Kinderbetreuung. Um 17.00 Uhr wurden dann ...

Info-Stand der Freien Wähler am 09.12.2007 am Kraiberg-Ost

[Kein Text]

Entenrennen 2007 der Freien Wähler

150 Enten schwimmen für Kinderhilfe - FW veranstalten Rennen zugunsten young care. Gaimersheim (war) "Enten los" hieß es am Sonntag auf dem Retzbach in Gaimersheim. Die Freien Wähler (FW) hatten zum Entenrennen eingeladen, um dem Kinder- und Jugendhilfeverein "young care Gaimersheim" zu weiteren Spenden zu verhelfen und andererseits die Einwohner des Marktes ganz nahe an "ihren" Bach heranzubringen. "Wir finden das eine tolle Idee, weil es eine Gaudi für die Familie und der Reinerlös für young care bestimmt ist", sagte Herbert ...

Retzbach-Radltour am 10. Juni 2007

[Kein Text]

5 Jahre Freie Wähler Gaimersheim

[Kein Text]

Retzbachfest mit Siegerehrung im Juli 2006

[Kein Text]

Luftballonwettbewerb im Mai 2006

[Kein Text]

FW-Umfrage 2005

Wie attraktiv ist Gaimersheim? - Bürger sagen ihre Meinung....