Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

Henning Scherf, ehemaliger Bürgermeister von Bremen, präsentiert seine Ideen zu neuen Wohnformen im Alter.

Donnerstag, 22.03.2018 um 19.00 Uhr im Backhaus Gaimersheim.

Wir freuen uns über Ihr Kommen!

Aktuelle Informationen

Hier finden Sie aktuelle Informationen rund um die FW Gaimersheim.

Seiteninhalt

KOMMUNALPOLITIK - Anträge der Freien Wähler

Antrag Sozialer Wohnungsbau Baugebiet "Alte Ziegelei" gestellt am 12. November 2015. 5 Mio. Invest am 6.10.2014 dazu beantragt.

 

Eine ganze Liste von Anträgen unseres Friedhofsreferenten Hermann Schmidt wurde im Block genehmigt und wird nun von der Verwaltung abgearbeitet, u. a. ein behindertengerechter Umbau der Toilette, ein für Besucher zugängiger Grabbelegungsplan, eine Ausstattung mit zusätzlichen Bänken/Urnengrabplätzen im alten Friedhofsteil auf aufgelassenen Flächen, Gedenktafel für anonym Bestattete, neue Lautsprecheranlagen, eine Verbesserung des Wegesystems und einige Renovierungsmaßnahmen.

Nach 13 JAHREN war unser FW-Antrag auf einen Jugend-Sozialarbeiter im dritten Anlauf genehmigt worden. Nun wird die Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt durch eine Fachkraft in Vollzeit besetzt.

Der gemeinsame Antrag von Jugendlichen und der Jugendreferentin, Dr. Monika Raml, auf Errichtung eines Inlinehockeyplatzes (Mai 2015) war im Dezember 2015 vertagt worden, nachdem die von der Verwaltung beauftragte Landschaftsarchitektin eine ’Trendsportanlage’ ohne Absprache mit den Jugendlichen daraus gemacht hat und die Kosten dadurch explodiert waren. Nun konnten wir den Rat überzeugen, dass die Jugendlichen neben Freiflächen und Grünanlage einen Hockeyplatz erhalten. Rund 15-20 Jugendliche waren als Zuhörer in der Sitzung. Deren Präsenz zeigte Wirkung. Die Verwaltung wurde mit konkreten Planungen beauftragt. Die Jugendlichen haben sich im Anschluss per Handschlag bei Dr. Monika Raml bedankt. (Sitzung 11.05.2016)

Anträge 2012/2013

 

Dezember 2013: Entwicklung eines Verkehrskonzeptes für den Steinbruck

Status: am 23.12  einstimmig angenommen

Mai 2013:Installation einer Beleuchtung für den künftigen Retzbachpark

Status: am 18.12. 2013 mit den Stimmen der CSU und SPD!!! abgelehnt.

Mai 2013:Planung eines weiteren  Weges von der Strasse am Steinbruck zu Retzbachpark

Status: abgelehnt

 Bezuschussung von Brunnen für die örtlichen Fussballvereine 

Status: abgelehnt

Nov. 2012;   Marktgemeinde soll für wirksamen  Lärmschutz  an der Kriegsstrasse sorgen.

Status: nicht behandelt

Feb. 2012;  Gewährung eines Fahrtkostenzuschusses auch für Schüler ab der elften Klasse

Status: abgelehnt(im Dez. auf Grund einer Schülerinitiative neu behandelt und positiv entschieden)

Jan. 2012;  Beschaffung einer Schneefräse für vorhandenen Traktor mit synchronen Abtransport des Räumgutes

Status :abgelehnt

Feb 2012; Größere Wassertiefe im Schwimmerbecken des neuen Freibades

Status: abgelehnt

 Jan. 2012;  Fortführung  der Retzbachrenaturierun und Anlage eines "Bürgerparks"

Status: zugestimmt

Juni 2011;Orstsplanung im Bürgerdialog,Beraterbüro beauftragen Angebote anfordern

Status; Hauptanliegen der FW!

Jan. 2011; Neuregelung der Grabnutzungsgebühren

Status; einvernehmlich verschoben

1Nov 2011; Fuß/Radweg auf Hilpertweg

Status; zugestimmt und umgesetzt