Seiteninterne Navigation

Freie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband BayernFreie Wähler Landesverband Bayern

Navigation

 

Aktuelles

FW-Kurier

Die aktuelle Ausgabe des "FW-Kurier" finden Sie hier... 

Landtagsbesuch der Freien Wähler Dollnstein

hier:

Bitte teilen Sie uns Ihre Anregungen, Ihr Lob aber auch Ihre Kritik mit.

Unsere Emailadresse lautet info@fw-dollnstein.de.

Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern durch unsere Seiten.

Seiteninhalt

Bürgermeisterkandidat

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die meisten von Ihnen kennen mich als zweiten Bürgermeister, als Gemeinderat, als Fraktions­sprecher der Freien Wähler oder aus verschiedenen ehrenamtlichen Tätigkeiten.

Dennoch will ich mich Ihnen kurz vorstellen:

Ich bin 52 Jahre alt und wohne mit meiner Frau Dagmar und unseren 3 Kindern in der Siedlung Pfaffenbügel in Dollnstein. In meiner Freizeit steht die Familie an erster Stelle und meine schönste sportliche Betätigung ist das Wandern in unserer wunderschönen Natur.

Beruflich habe ich mich stetig weiter qualifiziert. Ich habe das Fernmeldehandwerk erfolgreich erlernt und ausgeübt. Nach dem Studium übernahm ich in der Diözese Eichstätt eine leitende Funktion mit Personalverantwortung. Seit 14 Jahren bin ich Technischer Redakteur - seit 12 Jahren arbeite ich selbständig, zeitweise mit 17 Mitarbeitern, für Großunternehmen im Raum München, Nürnberg, Erlangen und Augsburg.

Nach meinem beruflichen Motto "Geht nicht gibts nicht" stelle ich mich zur Bürgermeisterwahl, weil ich überzeugt bin, dass in Dollnstein Vieles besser werden kann und besser werden muss.

Wo etwas geändert werden kann, weiß ich aus meiner Arbeit als Gemeinderat und 2. Bürgermeister.

Dass ich etwas ändern kann, weiß ich aus meiner Arbeit in der freien Wirtschaft, wo ich seit 14 Jahren nur bestehen kann, wenn ich Projekte erfolgreich plane, in den Projekten ständig am Ball bleibe, meine Mitarbeiter entsprechend motiviere und Projekte schließlich erfolgreich zur Zufriedenheit der Kunden abschließe.

Gemeinsam mit Ihnen will ich verlässliche Perspektiven erarbeiten und umsetzen - das ist mein Angebot an Sie als Bürgermeister­kandidat für Dollnstein.

Ihr Werner Schneider